John Noble war von 1977 bis 1987 der künstlerische Leiter der Stage Company of South Australia und von 1997 bis 2000 Direktor der Schauspielabteilung der Brent St. School of Arts in Sydney.
Erst mit vierzig Jahren wurde er selbst als Schauspieler aktiv. Internationale Bekanntheit erlangte Noble durch sein Mitwirken in der Filmtrilogie "DER HERR DER RINGE".
Dort spielte er die Rolle des unzurechnungsfähigen Truchsesses Denethor!
2007 war Noble in drei Folgen der Echtzeit-Serie 24 in der Rolle des intriganten russischen Konsuls zu sehen.
In den Jahren 2008 bis 2013 verkörperte er den exzentrischen Wissenschaftler Walter Bishop in der Fernsehserie Fringe – Grenzfälle des FBI.
Nach einer dreiteiligen Nebenrolle als Henry Parrish in der ersten Staffel von Sleepy Hollow wurde er für die zweite Staffel zum Hauptdarsteller befördert.
Außerdem ist Noble als Sprecher für die Produktion von Computerspielen tätig, so unter anderem in Saboteur (2009) und L.A. Noire (2011), wobei er in letzterem nicht nur die Synchronisation übernahm, sondern auch per Motion Capturing in das Spiel eingefügt wurde.[3] In der Science-Fiction-Serie Transformers: Prime leiht er zudem dem Charakter Unicron seine Stimme.
Wir freuen uns sehr ihn bei uns auf Schloss Burg begrüßen zu dürfen!

 



PhotoShoot: € 35,-
Autogramm: €

Sicher Euch euer Foto mit ihm hier: